zum Bikeführer Vorarlberg

Rüthi – Ruhesitz (Tour 22)

Kurztext

Klassische Tour vom Rheintal ins Appenzellerland zum beliebten Treffpunkt Ruhesitz (Risi).

Infos

Start der Tour Rüthi Kirche / SG
Distanz 28 km
Höhenmeter 980 m
Höchster Punkt 1359 (Ruhesitz )
Dauer 2:30 - 3:30 Std.
Kartenmateriel 1:25000, Blatt 1115

Route

Rüthi - Ruhesitz - Rüthi

Downloads

Google Map

Höhenprofil

Elevation profile

Bewertung

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis/Natur

Beschreibung

Von Rüthi führt bis ca km 10 eine schöne, teils steile (kurze Fussmärsche erlaubt) Asphaltstrasse bis zur Abzweigung im Ochsenmoos (siehe km 10,9, bis hierher ca 1 Std 40 Min). Die Route bietet abwechslungsweise Einblicke ins Rheintal, die Vorarlberger- und Liechtensteiner Gipfel sowie die Berge des Alpsteins. Vom Ochsenmoos zum Ruhesitz ist die Naturstrasse vorwiegend flach, teils aber etwas holprig. Vorallem gilt für die Biker Rücksicht nehmen auf die auf diesem Teilstück in der Regel zahlreich anzutreffenden Wanderer. Das Ziel ist der Ruhesitz (www.ruhesitz.ch), eines der bekanntesten und traditionsreichsten aller Berggasthäuser im Alpstein. Aufgrund seiner guten Erreichbarkeit ist die „Risi“ auch bei Gästen aus dem Rheintal und Vorarlberg äusserst beliebt. Diese Tour führt wieder auf dem gleichen Weg zurück. Sehr empfehlenswert und landschaftlich reizvoll, vorallem für E-Biker, ist die Verlängerung der Strecke quasi zu einer Tagestour über Brülisau-Eggerstanden-Neuenalp-Montlingerschwamm zurück nach Rüthi (siehe Variante)  
 
 
Streckenbeschreibung  
 
Start:  
Kirche Rüthi  
über die Bahnschranke zum Binnenkanal, dort nach rt BW „Oberriet“ folgen  
 
km 1,3  
nach lk BW „Montlinger Schwamm“, Unterfurtstrasse  
beim Gasthaus Hirschen Hauptstrasse überqueren, SW „Plona“, BW folgen  
 
km 6,8  
WW „Brunnenberg 902m“, BW folgen  
 
km 9,5  
WW „Ruschwald 1200m“, Rtg Hoher Kasten, vorbei an der Inneralp  
 
km 10,9  
Achtung: rt abbiegen, WW „Ruhsitz“  
 
km 14,0  
nach ca 2 Std ist das Ziel „Ruhesitz“ erreicht  
nun gleicher Weg zurück oder Variante  
 
 
Variante  
 
Abfahrt nach Brülisau, auf der Hauptstrasse via Steinegg nach Eggerstanden (nun siehe Tour Nr 25), über Bildstein zur Neuenalp, dann hinauf zum Montlingerschwamm und via Ruschwald hinunter nach Rüthi; es sind insgesamt zusätzlich ca 400 Höhenmeter zu überwinden, und die Tour verlängert sich auf insgesamt ca 4 ½ Stunden; bis auf eine ganz kurze Schiebestrecke auf der Wiese oberhalb der Neuenalp verläuft die Strecke auf schönen Asphalt- und Naturstrassen;  


© www.GPS-Touren.ch
 

Gasthaus Lindenhof

Altstätten (CH)

© by Bikeführer Rheintal